DEEPGREEN KONZEPTHÄUSER

VORGEPLANTE KONZEPTLÖSUNGEN FÜR DIE ANFORDERUNGEN VON MORGEN.

Schnell. Solide. Zukunftsfähig.

//

In Zusammenarbeit mit zukunftsorientierten Fachplanern aus dem DeepGreen Netzwerk sind  genehmigungsfähige Konzepthäuser entstanden, die neue Maßstäbe im elementiertem Bauen setzen. Vom Einfamilienhaus,  über Mehrfamilienhäuser bishin zu co2-neutralen Quartiersentwicklungskonzepten inkl. vorgesehenem Renovierungs- und Umnutzungkonzept bieten wir Ihnen als Kommune, Land, Bauträger oder sonstigem Akteur der Baubranche hiermit eine zeitgerechte, kostenneutrale und dauerhaft solide Alternative zu konventionell erstellten Bauten an.

VIELE VORTEILE

  • KFW 40 Standard bereits mit 30cm starken Wänden
  • bis zu 5 % Flächengewinn
  • garantiert kurze und witterungsunabhängige Bauzeit
  • Hohe Akzeptanz bei Kunden und der Öffentlichkeit
  • Maximale Fördermöglichkeiten (bsp. München: 1,50€/eingespartem kg CO2)
  • Positive Ökobilanz
  • CO2 positiver, ressourcenschonender Baustoff
  • Gesundheitsfördernde Raumluft
  • CradletoCradle-gerechte Bauweise
  • Freie Grundrissgestaltung dank flexibel ausgelegtem Statikkonzept
  • Freie Fassadengestaltung
  • Flexible Umnutzbarkeit
  • Solide Bausubstanz
  • 50 Jahre Garantie

DEEPGREEN KONZEPTE

SERIENREIFER KLIMASCHUTZ

Einfamilienhäuser

Mehrfamilienhäuser

Quartiersentwicklung

EINFAMILIENHÄUSER

FERTIGHÄUSER BY KEENCO3

Mit unserem Partner, Keenco3, bieten wir Ihnen verschiedene Wohnhaustypen an, welche den hohen ökologischen, baugesundheitlichen und architektonischen Ansprüchen unserer Philosophie gerecht werden. Neben optischen Kriterien steht vor allem eine möglichst positive CO2-Bilanz, sowie Wohngesundheit und Schadstoffarmut bei der Auswahl aller Baumaterialien im Vordergrund! 

LANGLEBIG & WERTVOLL.

Durch die innovative Bauweise mit dem naturbelassenen NUR-HOLZ-System wird jeder Haustyp in seiner Grundsubstanz zu einem 100% wiederverwendbaren und recycelfähigen Produkt ( Cradle2Cradle). Holz hat sich seit Millionen von Jahren als Baustoff bewährt. Die Konstruktion der Holzhäuser nutzt diese langlebige, widerstandsfähige und wertvolle Basis für die Erfüllung des Traumes von einem behaglichen und gesunden Eigenheim gekoppelt mit dem Wunsch nach qualitativer Architektur, Design und Wohnqualität. Holz ist uns vertraut und lässt uns ankommen.

KONSEQUENT WEITERGEDACHT.

Keenco3 bietet Ihnen zusätzlich ein Innenarchitekturkonzept, welches Harmonie & Nachhaltigkeit auch im Bereich der Innenräume berücksichtigt.

Egal ob edel designed, zeitlos oder stilvolles Innenraumdesign, keenco3, verbindet Ihre Wünsche mit gesunden und umweltschonenden Materialien, Oberflächen, Produkten und Herstellungsverfahren. Die Idee eines behaglichen Wohnraumklimas mit emissionsarmen Möbeln und Materialien auch im Inneren des Hauses wird konsequent weitergeführt. Der Umfang der Beratung und innenarchitektonischen Planungsarbeit richtet sich dabei ganz nach Ihren persönlichen Wünschen.

RUNDUM SORGLOS.

Um eine höhere Fertigungspräzision zu erhalten und um die Aufbauzeit zu verkürzen, werden sämtlich Holzbauteile passgenau vorgefertigt und auf der Baustelle montiert. Zur Komplettierung Ihres Pakets sind unsere vorgeplanten Häuser bereits inkl. genehmigungsfähiger Pläne, Kostenkalkulation, Baubeschreibung, Energieausweis, Wärmebrückenberechnung, statischer Vorbemessung, etc.

MEHRFAMILIENHÄUSER

WOODCUBE & VARIANT

Auf Vorbild des Woodcubes Hamburg haben wir in Zusammenarbeit mit der architekturagentur und petters architekten nach serienreifen Lösungen gesucht, dieses ökologisch vorbildliche Projekt kostengünstig, für verschiedene städtebauliche Anforderungen und zu garantierten Bauzeiten anbieten zu können . Entstanden sind der Woodcube 3/5G (3 oder 5 geschossig), sowie der „Variant 3/5G“ von petters Architekten, welcher sich lediglich durch seine Kubatur unterscheidet.

Woodcube 3G

  • Aussenmaße: 15mx15m
  • 3 Geschosse
  • 600 qm Wohnfläche
  • 3 Monate Bauzeit
  • 600 kg CO2-Ersparnis

AUS 3 MACH 5.

Bildschirmfoto 2016-02-19 um 17.46.05

Woodcube 5G

  • 5 Geschosse
  • 900 qm Wohnfläche
  • 4 Monate Bauzeit
  • 900 kg CO2-Ersparnis

Variant

  • Aussenmaße: 22,4m x 11,5m
  • Geschossfläche: 266 qm
  • Wohnfläche: 217 qm
  • CO2-Ersparnis: 750 – 1250kg

``MONOLITH`` | FLÜCHTLINGSWOHNEN

VON DER NOTUNTERKUNFT ZUM NACHHALTIGEN CO2-NEUTRALEN STADTTEIL

Die Herausforderung.

//

Kurzfristig müssen den ankommenden Menschen Massenunterkünfte zur Verfügung gestellt werden. Dies geschieht In Form von Zelten, Pavillonbauten oder Modul- /Systembauten.

Diese Bauwerke haben eines gemeinsam. Sie führen nicht in die Zukunft. Nicht die Bewohner, nicht die Kommunen und auch nicht die Stadtteile. Ebenso unstrittig ist, dass diese Systeme unwirtschaftlich und ökologisch Unsinnig sind.

 

Ruhe bewahren. Nachhaltig arbeiten.

 

//

Das ist das Gebot der Stunde. Die notwendigen Anstrengungen müssen als Chance für unsere Städte gesehen werden. Die Notquartiere von heute müssen die qualitätvollen nachhaltigen sozial ausgewogenen Stadtteile von morgen sein. Diese müssen die Fragen nach Lebensqualität, Mobilität und Nachhaltigkeit beantworten.

UNSERE STRATEGIE

BESIEDLUNG IM ZEITRAFFER

Als Gegenbewegung zu Notunterkünften und Behelfsbauten werden Mikro-Quartiere erstellt. Cluster auf Basis des monlith M (3 Geschosse/ 60 Bewohner). Diese entstehen neu oder ersetzen die temporären Bauten schrittweise. Mit geringstem Aufwand (Abbruch von 4 Wänden und Umbau Bad pro Geschoss) können diese kurzzeitig in qualitätvolle Wohnungen umgebaut werden. Die Nachverdichtung erfolgt über Aufstockungen.

AKTUELLE SITUATION

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.42.55

MONOLITH M (MICRO-WOHNEN)

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.43.08
Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.38.33
Bildschirmfoto 2016-02-26 um 16.30.13

UMBAU MONOLITH M -> MONOLITH W

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.43.21
Bildschirmfoto 2016-02-29 um 12.37.20

NACHVERDICHTUNG DURCH AUFSTOCKUNG

Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.46.46
Bildschirmfoto 2016-02-29 um 14.39.39